Download aktuelle Version Manager Ganztagsschule

Update Manager Ganztagsschule V 1.3.7

Aktualisieren Sie Ihren Manager Ganztagsschule auf die aktuelle Version 1.3.7

WICHTIG: Machen Sie vor dem Update eine Datensicherung.

DOWNLOAD Update Manager Ganztagsschule


Demoversion Manager Ganztagsschule V 1.3.7

Testen Sie das Programm Manager Ganztagsschule völlig kostenlos und unverbindlich 20 Tage.

ACHTUNG: Installieren sie NICHT die Demoversion, wenn Sie bereits mit dem Programm Manager Ganztagsschule arbeiten. Es gehen dadurch alle vorhandenen Daten verloren.

Wenn Sie bereits mit dem Manager Ganztagsschule arbeiten, installieren sie nur die Update-Version.

DOWNLOAD Demoversion Manager Ganztagsschule


Update Manager Ganztagsschule V 1.3.5 (20180713)

Aktualisieren Sie Ihren Manager Ganztagsschule auf die aktuelle Version 1.3.5

WICHTIG: Machen Sie vor dem Update eine Datensicherung.

DOWNLOAD Update Manager Ganztagsschule

 


 

Neu in der aktuellen Version 1.3.7:

Ohne Beschränkung der Klassen. Bisher waren nur die Klassen 1a bis 4d möglich.
Diverse kleinere Korrekturen.

 

Neu in der aktuellen Version 1.3.5:

Erweiterung auf 5 mögliche Arbeitsgruppen je Schüler/Schülerin. Die Gesamtzahl an Arbeitsgruppen ist unbeschränkt.

 

Neu in der aktuellen Version 1.3.3:

Fehlerbehebung. Wurden alle Hausaufgaben gelöscht, konnte keine neue Hausaufgabe mehr eingegeben werden.

 

Neu in der Version 1.3.2:

Das LÖSCHEN von Unterrichtseinheiten muss bestätigt werden.

Neuer Menüpunkt: Zeiten.

Liste Stammdaten: Anpassung an 3 mögliche gesetzliche Vertreter.

Liste Mensa / Hausaufgabe: Beseitigung einer Fehlermeldung, wenn noch keine Mensazeit oder Hausaufgabenzeit eingegeben wurde.

Liste Arbeitsgruppe:  Korrektur bei gleicher Bezeichnung der AG, aber mit unterschiedlichem Wochentag.

 

Neu in der Version 1.3.1:

Nach der Installation von Vers. 1.3.0 wurde die Meldung „Component ‚TABCTL32.OCX‘ or one of its dependencies not correctly registered: a file is missing or invalid“.
Der Fehler wurde behoben.

Neu in der Version 1.3.0:

Änderung bei GESETZLICHER VERTRETER:

Ab Version 1.3.0 können bis zu 3 gesetzliche Vertreter je Schüler/Schülerin eingegeben werden (z.B. Mutter, Vater, Oma).

Es sind Felder für Name, Anschrift, Telefonnummern, E-Mail und Verwandschaftsverhältnis für die gesetzlichen Vertreter vorhanden. Zusätzlich steht ein Feld für eine Notrufnummer und ein Feld für Anmerkung zur Verfügung.

WICHTIG: Beim Update von einer früheren Version auf die Version 1.3.0 werden Name und Anschrift des gesetzlichen Vertreters (Version Alt) in die Felder des gesetzlichen Vertreters 1 (Version Neu) übernommen.

Telefonnummer / Mobilnummer der Mutter werden in die Felder des gesetzlichen Vertreters 1 gespeichert, während die Telefonnummer / Mobilnummer des Vaters in die Felder des gesetzlichen Vertreters 2 geschrieben werden.

Textfelder:

Beim Anklicken von Textfeldern wird der gesamte Text des Textfeldes markiert. Dies vereinfacht die Korrektur.

Notizen:

Wurden bei Schülern/Schülerinnen Notizen eingegeben, wurden diese bisher nur bei Listen für Mensa und Hausaufgaben angezeigt. Ab Version 1.3.0 erfolgt dies auch bei Arbeitsgruppen.